StartseiteHome Konzerte Konzertkalender Liveübertragung: Zubin Mehta – ohne Live-Publikum

Liveübertragung: Zubin Mehta – ohne Live-Publikum

Donnerstag, 28. Januar 2021, 20:30 Uhr
München, Herkulessaal

Programm

Giuseppe Verdi
aus Quattro Pezzi Sacri: Ave Maria

Giuseppe Verdi
aus Quattro Pezzi Sacri: Laudi alla vergine Maria

Joseph Haydn
Symphonie Nr. 96 D-Dur, Hob. I:96 (Das Mirakel)

Franz Schubert
Symphonie Nr.3 D-Dur, D 200

Zubin Mehta, Dirigent

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Chor des Bayerischen Rundfunks

Die Konzerte mit Zubin Mehta sind vom 14./15. Januar 2021 auf den 28. Januar 2021 verlegt worden.


 

live im radio

BR-KLASSIK überträgt das Konzert live im Radio. Zuvor können Sie ab 20.05 Uhr in »Musik und Gespräch« eine Einführung zum Konzert hören.

Zur Sendung


informationen zum programm

Vor etwas über einem Jahr leitete Zubin Mehta das berührende Gedenkkonzert für den am 1. Dezember 2019 verstorbenen Mariss Jansons. Wenn also der bedeutende indische Dirigent im Januar wieder beim BRSO am Pult steht, werden sicherlich viele an das vergangene Jahr zurückdenken. Das BRSO spielt Haydns Londoner Symphonie Nr. 96 The Miracle und der BR-Chor singt die beiden Chorstücke a cappella aus Giuseppe Verdis Quattro pezzi sacri:Ave Maria und Laudi alla vergine Maria. Es folgt Schuberts Dritte Symphonie.

Konzertabsagen für Live-Publikum auch im Januar 2021

Die Bundeskanzlerin und Regierungschef*innen der Bundesländer haben am 5.1.2021 beschlossen, die geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis 31. Januar 2021 zu verlängern. Auf dieser Basis ist der Bayerische Rundfunk gezwungen, die Konzerte seiner Klangkörper, also von Chor, Symphonieorchester und Rundfunkorchester, sowie der musica viva vor Live-Publikum im Januar 2021 abzusagen.

Mehr Informationen

Weitere Konzerttipps

22.01.2021

Liveübertragung: Gustavo Gimeno | Daniil Trifonov – ohne Live-Publikum

05.02.2021

Livestream: Robin Ticciati | Christian Gerhaher – ohne Live-Publikum

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK