StartseiteHome BRSO Mediathek Videos Mariss Jansons im Interview: "Die Gedanken an den Tod dürfen nicht dominieren" 

Mariss Jansons im Interview: "Die Gedanken an den Tod dürfen nicht dominieren" 

Am 11. und 12. Mai 2017 präsentierten der Chor und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in München Mozarts Requiem und Schönbergs „Ein Überlebender aus Warschau“. Bernhard Neuhoff hat mit Dirigent Mariss Jansons über die Werke gesprochen.

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay