Donnerstag, 20. April 2023, 20:00 Uhr
München, Isarphilharmonie
Konzerteinführung um 18:45 Uhr
Tickets

Freitag, 21. April 2023, 20:00 Uhr
München, Isarphilharmonie
Konzerteinführung um 18:45 Uhr
Tickets

Programm

Karl Amadeus Hartmann
Symphonie Nr. 4 für Streichorchester

Pause

Benjamin Britten
»Lachrymae« für Viola und Streichorchester, op. 48a - Reflections on a song of Dowland

Dmitri Schostakowitsch
Kammersymphonie, op. 110a

Tabea Zimmermann, Viola/Leitung

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Tabea Zimmermann © Marco Borggreve

Informationen zum Programm

Unterdrückung, Tränen, Tod: Das letzte Konzert von Tabea Zimmermanns Residency beim BRSO steht im Zeichen der Tragik. Mit drei Werken für Streichorchester führt die mehrfach preisgekrönte Bratschistin durch den Abend. 1938 ursprünglich als Sinfonie für Streichorchester und eine Sopranstimme verfasst und unter den Nazis als »entartete Kunst« verboten, arbeitete Hartmann 1946/1947 das Werk zu seiner rein instrumentalen Vierten Symphonie um, die den Bogen spannt von sinnender Introspektive bis hin zu wildem Tumult. In Brittens Lachrymae von 1976 spielt Tabea Zimmermann das melancholische Bratschen-Solo. Der Titel ist angelehnt an Dowlands Lachrimae Pavane. So bezieht sich Britten auf eine Gattung, die Pavane, die oft auch im Gedenken an Verstorbene komponiert wurde. Ebenfalls im Gedenken an die Toten, »die Opfer des Faschismus und des Krieges«, entstand Schostakowitschs Kammersymphonie. Das Stück komponierte er – ursprünglich als Streichquartett – 1960 in Dresden, konfrontiert mit den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs.


 

Tabea Zimmermann © Marco Borggreve

Artist in Residence: Tabea Zimmermann

Die Bratschistin Tabea Zimmermann begeistert weltweit mit ihrem wunderbaren, dunkel timbrierten Violaton und ihrer beeindruckenden Spieltechnik. Gemeinsam mit ihr als Artist in Residence gestalten wir drei vielseitige Konzertprogramme – überwiegend mit Werken aus dem 20. und 21. Jahrhundert.

Mehr Informationen und Konzerte

Weitere Konzerttipps

Schloss Blutenburg © Antonia Schwarz

18.02.2023

NotenTexte | Am Ende der Zeit. Ein musikalisch-literarischer Abend

Vimbayi Kaziboni © Astrid Ackermann

17.02.2023

Vimbayi Kaziboni & Tabea Zimmermann

Lisa Batiashvili © Sammy Hart/DG

02.03.23 / 03.03.23 / 04.03.23

Jakub Hrůša & Lisa Batiashvili

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK