Donnerstag, 20. April 2023, 20:00 Uhr
München, Isarphilharmonie
Konzerteinführung um 18:45 Uhr

Freitag, 21. April 2023, 20:00 Uhr
München, Isarphilharmonie
Konzerteinführung um 18:45 Uhr

Programm

Karl Amadeus Hartmann
Symphonie Nr. 4 für Streichorchester

Pause

Benjamin Britten
»Lachrymae« für Viola und Streichorchester, op. 48a - Reflections on a song of Dowland

Dmitri Schostakowitsch
Kammersymphonie, op. 110a

Tabea Zimmermann, Viola/Leitung

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks


Abonnement

Dieses Konzert ist Teil des Artist in Residence-Pakets Tabea Zimmermann.

Mehr Informationen zum Abonnement


vorverkauf für einzelkarten ab 25. Oktober 2022

Tickets können Sie direkt oben auf dieser Webseite, im BRticket-Webshop, in der BRticket-Vorverkaufsstelle oder telefonisch unter 0800 5900 594 erwerben.

Mehr Informationen zum Ticketkauf


Tabea Zimmermann © Marco Borggreve

Artist in Residence: Tabea Zimmermann

Die Bratschistin Tabea Zimmermann begeistert weltweit mit ihrem wunderbaren, dunkel timbrierten Violaton und ihrer beeindruckenden Spieltechnik. Gemeinsam mit ihr als Artist in Residence gestalten wir drei vielseitige Konzertprogramme – überwiegend mit Werken aus dem 20. und 21. Jahrhundert.

Mehr Informationen und Konzerte

Weitere Konzerttipps

Tugan Sokhiev (c) Marco Borggreve

29.09.2022 / 30.09.2022

Tugan Sokhiev & Siobhan Stagg

Marie Jacquot (c) Christian Jungwirth

06.10.2022 / 07.10.2022

Marie Jacquot & Gautier Capuçon

Kirill Gerstein (c) Astrid Ackermann

20.10.2022 / 21.10.2022

Alan Gilbert & Kirill Gerstein

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK