Werden Sie Abonnent*in ♥

 

Hinweis zum exklusiven Vorverkauf ab 01.09.2020

Bitte loggen Sie sich im Webshop mit Ihrer Abo-Kundennummer und Ihrem Passwort ein, um am Abonnenten-Vorverkauf teilzunehmen. Sollten Sie noch kein Passwort besitzen, befolgen Sie bitte folgende Anleitung.

Informationen zur Konzertsaison 2020/21

Leider werden wir auch im Herbst weiterhin mit Corona-bedingten Einschränkungen leben müssen, denn die Abstands- und Hygienebestimmungen werden es unmöglich machen, Ihnen unsere Abonnementkonzerte in der geplanten Zuhörerkapazität anzubieten. Wir – allen voran die Musikerinnen und Musiker des Symphonieorchesters – bedauern dies zutiefst.

Dennoch möchten wir – unter Beachtung aller Sicherheitsvorkehrungen – im Herbst für Sie spielen. Von September bis Dezember 2020 wird ein Konzertprogramm stattfinden, das sich an den ursprünglichen Terminen orientiert und in Abstimmung mit den eingeladenen Dirigentinnen und Dirigenten gestaltet wird. Aufgrund der begrenzten Besucherzahl wird es an vielen Abenden jeweils zwei Konzerte von circa einstündiger Dauer geben. Den aktuellen Stand der Konzertplanungen finden Sie in unserem Konzertkalender.

Aufgrund der besonderen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen, die auch eine Platzreduzierung im Publikumsbereich mit einschließen, müssen die Abonnements bis zum 31.12.2020 ausgesetzt werden. Der Betrag hierfür wird Ihnen anteilig zurückerstattet. Das Abonnementbüro meldet sich bezüglich der Rückabwicklung bei Ihnen. Ihr Abonnement setzt zum 1.1.2021 wieder regulär ein.

Unseren Abonnentinnen und Abonnenten möchten wir vom 1.9. bis 7.9.2020 ein Vorkaufsrecht auf alle Konzerte, die vom 24.9. bis 19.12.2020 stattfinden werden, gewähren.

Hierfür können Sie selbstverständlich Ihren gewohnten Abo-Rabatt von 10 % auf Ihre Tickets einlösen. Bitte beachten Sie, dass für jedes Konzert max. 2 Tickets pro Person gebucht werden können. Die Konzerte sind ab September wie gewohnt telefonisch, vor Ort bei BRticket und im Webshop buchbar – ein entsprechendes Kontingent ist für die Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Der Ticketverkauf findet unter Vorbehalt statt, da sich die Vorgaben der Staatsregierung hinsichtlich der Besucherzahlen jederzeit ändern können. Sollte die verkaufte Sitzplatzkapazität im Nachhinein eingeschränkt werden, entscheidet das Los. In diesem Fall – oder bei einer Absage des Konzerts – garantieren wir selbstverständlich eine reibungslose Rückerstattung.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir dieses Procedere aufgrund der Gegebenheiten so wählen müssen. In der derzeitigen Situation haben wir keine andere Wahl, als uns den Beschränkungen anzupassen. Wir hoffen aber sehr, dass sich der Konzertbetrieb in den nächsten Monaten kontinuierlich einem Normalzustand annähern kann und dass auch eine größere Personenanzahl wieder bedenkenlos in Konzertsälen zugelassen werden können.

Abonnementbedingungen

Kündigung / Verlängerung: Ein Abonnement verlängert sich automatisch um eine weitere Saison, wenn es nicht bis zum 10. Mai 2021 schriftlich gekündigt wird. Die Bezahlung erfolgt nach Rechnungszugang per Bankeinzug oder Überweisung. Bei Nichteinhaltung der Zahlungsfrist gilt das Abonnement als freigegeben. Die Abo-Eintrittskarten werden bis spätestens eine Woche vor dem ersten Konzert der jeweiligen Abo-Reihe verschickt, nach Möglichkeit jedoch früher.

Korrespondenz und Adressänderungen: Als Abonnent erhalten Sie Informationen über Konzerte und Veranstaltungen aktuell per Post. Damit wir dies auch in Zukunft gewährleisten können, bitten wir Sie, uns Adressänderungen schriftlich mitzuteilen. Bei jedem Schriftwechsel bitten wir Sie um Angabe Ihrer Kundennummer sowie der Abonnementreihe.

Bild- und Tonaufzeichnungen: Die Konzerte des Bayerischen Rundfunks werden regelmäßig im Fernsehen übertragen, im Radio gesendet, im Internet bereitgestellt (Live-Stream / on demand) oder für CD- bzw. DVD-Produktionen mitgeschnitten. Daher kann es durch Platzsperrungen, Kameras, Mikrofone oder zusätzliche Beleuchtung zu leichten Beeinträchtigungen kommen. Wir versuchen selbstverständlich immer, diese Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, und bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Aufzeichnungen und Bilder von Ihnen und/oder Ihren minderjährigen Kindern ohne Anspruch auf Vergütung ausgestrahlt, verbreitet, insbesondere in Medien (einschließlich Fernsehen, Internet und Printprodukten) genutzt und auch auf individuellen Abruf und unabhängig von der Art des Empfangsgeräts öffentlich zugänglich und wahrnehmbar gemacht werden können. Mit eingeschlossen sind eventuelle entgeltliche Nutzungen der Produktion in allen Arten, Formen und Medien. Wegen Aufzeichnungen und / oder Live-Übertragungen ist bei Verspätung ein Einlass erst in der Pause möglich. Bei Konzerten mit nur einem Werk ist ein verspäteter Einlass gänzlich ausgeschlossen.

Schüler- und Studentenkarten

Schüler und Studenten können Karten zum Preis von € 8 bereits im Vorverkauf erwerben (begrenztes Kontingent). Altersgrenze: vollendetes 28. Lebensjahr. Das gilt für alle Konzerte mit Ausnahme der Veranstaltungen des Kammerorchesters und Konzerten mit Fremdveranstaltern.

BR-Young – Das KlassiK-Angebot für junge Menschen bis 28

Das Spezialpaket BR Young ist ein gemeinsames Angebot von Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks sowie vom Münchner Rundfunkorchester für junge Menschen bis 28 Jahre (Schüler, Studierende, Auszubildende).

Jetzt informieren und bestellen
unter 0800 5900 594 (gebührenfrei)
oder +49 89 5900 10880
oder per E-Mail an service@br-ticket.de
Vorverkauf auch über München Ticket

BR Young gilt nicht für Benefizkonzerte, Klassik am Odeonsplatz sowie Konzerte von Fremdveranstaltern.