Ein einmaliges Angebot für alle Neugierigen

zum 70-Jährigen Jubiläum: 4x BRSO für 70 Euro

Zeitlose Musik altert nicht: Mit einem Abo mit drei jungen, aufstrebenden Dirigenten und Altmeister Mariss Jansons hat das BRSO zu seinem 70. Geburtstag ein limitiertes Abo-Paket für alle Neugierigen geschnürt. Mit Werken von Wagner und Strauss über Bartók, Prokofjew, Szymanowski und Sibelius bis hin zu zeitgenössischen Werken des britischen Komponisten George Benjamin und des finnischen Symphonikers Einojuhani Rautavaara ist in diesem Abo fast alles dabei, was das symphonische Schatzkästchen zu bieten hat. Lahav Shani, Robin Ticciati und Mikko Franck setzen als erfolgreiche Dirigenten der jüngeren Generation neue Akzente im Klassikleben. Das letzte Konzert der Reihe wird Chefdirigent Mariss Jansons persönlich leiten, an seiner Seite die in München lebende georgische Star-Geigerin Lisa Batiashvili.

Das Abonnement ist bis 31. Oktober zum einmaligen Preis von 70 Euro erhältlich.

Konzerte im Abo

DO/FR 28./29.11.2019
Herkulessaal, 20 Uhr
LAHAV SHANI Dirigent
RENAUD CAPUÇON Violine
Werke von
BÉLA BARTÓK
Details zum Programm
DO/FR 9./10.1.2020
Herkulessaal, 20 Uhr
ROBIN TICCIATI Dirigent
CHOR DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS
Werke von
RICHARD WAGNER, GEORGE BENJAMIN & JEAN SIBELIUS
Details zum Programm


 

 

DO/FR 20./21.2.2020
Herkulessaal, 20 Uhr
MIKKO FRANCK Dirigent
BEATRICE RANA Klavier
Werke von
EINOJUHANI RAUTAVAARA, SERGEJ PROKOFJEW & JEAN SIBELIUS
Details zum Programm

 

 

DO/FR 14./15.5.2020
Herkulessaal, 20 Uhr
MARISS JANSONS Dirigent
LISA BATIASHVILI Violine
Werke von
RICHARD STRAUSS &
KAROL SZYMANOWSKI
Details zum Programm

 

 


JETZT SCHNUPPERABO BESTELLEN


EINTRITTSKARTE ALS FAHRSCHEIN

Einzelkarten berechtigen am Tag der Veranstaltung ab 15 Uhr (auf jeden Fall drei Stunden vor Vorstellungsbeginn) zur kostenfreien MVV-Benutzung.

KONZERTEINFÜHRUNGEN

Die Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der Konzerteinführungen.