Mariss Jansons

Donnerstag, 23. November 2017, 20:00 Uhr
Brüssel, Palais des Beaux-Arts

Programm

Anton Bruckner
Symphonie Nr. 8 c-Moll

Mariss Jansons, Dirigent

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks



Wies de Boeve

Unser Kontrabassist hatte in Brüssel ein Heimspiel. Wies de Boeve spielte am 24.11.2017 das erste Mal mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in seiner Heimatstadt.



BRuckner 8

Wir hatten gestern von Backstage einen tollen Blick durch kleines Guckloch auf die Bühne!



Palais des Beaux Arts – Brüssel

Nicht einmal 24 Stunden dauerte unser Aufenthalt in Brüssel. Nach dem Bustransfer von Luxemburg nach Brüssel gab es eine kurze Anspielprobe. Wie am Tag zuvor spielten wir noch einmal die 8. Symphonie von Anton Bruckner.

Strassenschild Brüssel©Meisel
Brüssel©Meisel
Brüssel©Meisel
Garderobe BOZAR Brüssel©Meisel
Heinrich Braun ©Meisel
Kontrabassist Heinrich Braun
Michael Christians ©Meisel
Michael Christians beim Einspielen Backstage
BOZAR Brüssel©Meisel
Einspielprobe im Palais des Beaux Arts
BOZAR Brüssel©Meisel
Es steht noch einmal die 8. Symphonie von Bruckner auf dem Programm.
Mariss Jansons BOZAR Brüssel©Meisel
Mariss Jansons
Mariss Jansons BOZAR Brüssel©Meisel
Mariss Jansons
Christian Pilz BOZAR Brüssel©Meisel
Die zwei Beckenschläge im 3. Satz der 8. Symphonie - gespielt von Christian Pilz
Pulikum BOZAR Brüssel©Meisel
Viel Applaus und standing ovantions in Brüssel

Tickets

Zur Website des Veranstalters: www.bozar.be/en

Weitere Konzerttipps

12.12.2019 / 13.12.2019

John Wilson & Louis Schwizgebel

19.12.19 / 20.12.19 / 21.12.19

Herbert Blomstedt

09.01.2020 / 10.01.2020

Robin Ticciati