StartseiteHome Konzerte Konzertkalender Lahav Shani & Renaud Capucon

Lahav Shani & Renaud Capucon

Donnerstag, 28. November 2019, 20:00 Uhr
München, Herkulessaal
Konzerteinführung um 18:45 Uhr
Tickets

Freitag, 29. November 2019, 20:00 Uhr
München, Herkulessaal
Konzerteinführung um 18:45 Uhr
Tickets

Programm

Béla Bartók
Ungarische Skizzen, Sz 97

Béla Bartók
Konzert für Violine und Orchester Nr. 2, Sz 112

Pause

Béla Bartók
Konzert für Orchester, Sz 116

Lahav Shani, Dirigent

Renaud Capucon, Violine

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Die Musik seiner Heimat war Béla Bartóks mächtigste Inspirationsquelle. Hinter dem bescheidenen Titel Ungarische Skizzen verbirgt sich eine Erneuerung der Ausdrucksmittel aus dem Geist der naturverbundenen Landbevölkerung. Das kraftvolle Violinkonzert aus seinem späten Schaffen gilt längst als Glanzpunkt des Repertoires, interpretiert von dem französischen Geiger Renaud Capuçon. Im formvollendeten Konzert für Orchester dürfen schließlich alle Orchesterinstrumente solistisch mit einstimmen. Das facettenreiche Bartók-Programm leitet der junge israelische Dirigent Lahav Shani, der schon bei seinem Debüt am Pult des BRSO Furore machte.


DISKUSSIONS-WORKSHOPS FÜR OBERSTUFENSCHÜLER*INNEN UND STUDIERENDE

Über Musik sprechen: Das bedeutet Eindrücke schildern, Fragen aufwerfen, Zusammenhänge prüfen. Im Dialog mit Orchestermusiker*innen, Dirigent*innen und Solist*innen, Journalist*innen und Wissenschaftler*innen gehen Jugendliche musikalischen Werken auf den Grund. Die Workshops werden von den Orchestermitgliedern Christiane Hörr-Kalmer und Frank Reinecke geleitet.

Zweimal hören: Jeder Workshop wird von den Besuchen einer Orchesterprobe und des Konzerts eingerahmt, in dem das besprochene Werk gespielt wird. So können die Teilnehmer*innen allen Fragen nochmals hörend nachgehen und das Werk aus einer anderen Perspektive erleben.

Weitere Informationen

Weitere Konzerttipps

30.11.2019 / 30.11.2019

Familienkonzert

05.03.2020

Mariss Jansons & Anne Sophie Mutter

14.05.2020 / 15.05.2020

Mariss Jansons & Lisa Batiashvili

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK