Freitag, 11. März 2022, 20:00 Uhr
München, Herkulessaal
Konzerteinführung um 18:45 Uhr

Programm

Wolfgang Rihm
"Doppelgesang" für Viola, Violoncello und Orchester

Wolfgang Rihm
Wölffli-Lieder für Bassbariton und Orchester

Pause

Wolfgang Rihm
"Die Stücke des Sängers" für Harfe und Ensemble

Wolfgang Rihm
"In-Schrift I" für Orchester

Ingo Metzmacher, Dirigent

Georg Nigl, Bariton

Lawrence Power, Viola

Nicolas Altstaedt, Violoncello

Magdalena Hoffmann, Harfe

Chor des Bayerischen Rundfunks

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Ingo Metzmacher © Astrid Ackermann
musica viva 2021/2022 © LMN Berlin

Teil der Konzertreihe musica viva

Dieses Konzert ist Teil der musica viva-Konzertreihe des Bayerischen Rundfunks – einem der weltweit bedeutendsten Foren der Gegenwartsmusik. Diese zukunftsorientierte Konzertreihe für zeitgenössische Musik präsentiert neue Orchester- und Ensemblewerke sowie avancierte kammermusikalische Kompositionen experimentellen Charakters auf höchstem Niveau.

Mehr Informationen

Informationen zum Programm

Durch das Werk von Wolfgang Rihm ziehen sich »Kraftlinien« wie die Auseinandersetzung mit bildender Kunst, Literatur und häufig auch das Anknüpfen an eigene Arbeiten. Ältere Kompositionen werden – ohne das Vorgängerstück zu widerrufen – umgeschrieben und überschrieben. Auf diesem labyrinthischen Weg durch die Zeit spielt die notierte und klingende Linie eine zentrale Rolle: »Ich liebe das verschlungene Liniengeflecht orchestraler Möglichkeiten. Es sind die ineinander geschriebenen Lineaturen, an denen ich jetzt schon jahrelang arbeite«, erklärt der Komponist. In Die Stücke des Sängers ist Orpheus zerrissen und seine Leier zerschlagen. Doch aus der Zerstörung entsteht Neues, denn die Harfe spielt weiter: »Alles, was ich an Werk hervorgebracht habe, verdankt sich einem Leben; und nicht etwa einer Strategie, Theorie oder Versuchsanordnung. Es war immer das Leben selber.«

programmheft

Weitere Konzerttipps

Shiyeon Sung (c) Byungsoo Kim

01.07.2022

Shiyeon Sung

Magdalena Kožená (c) Oleg Rostovtsev

05.07.2022

Sir Simon Rattle & Magdalena Kožená & Friends

Simon Rattle (c) Oliver Helbig

10.07.2022

Klassik am Odeonsplatz

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK