StartseiteHome Konzerte Konzertkalender Tugan Sokhiev & Siobhan Stagg

Tugan Sokhiev & Siobhan Stagg

Samstag, 01. Oktober 2022, 20:00 Uhr
Köln, Kölner Philharmonie

Programm

Claude Debussy
»Prélude à l’après-midi d’un faune«

Maurice Ravel
»Shéhérazade« - Liederzyklus für Sopran und Orchester

Pause

Modest Mussorgsky
»Bilder einer Ausstellung« - Orchestrierung von Maurice Ravel

Tugan Sokhiev, Dirigent

Siobhan Stagg, Sopran

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Tugan Sokhiev (c) Marco Borggreve

 

Informationen zum Programm

Mit einem impressionistischen Programm präsentiert sich Tugan Sokhiev, der vor kurzem seinen Posten am Moskauer Bolschoi-Theater niedergelegt hat, erstmals am Pult des BRSO. Der Bogen spannt sich von sinnlicher Erotik über exotische Landschaften bis hin zu einem Kaleidoskop an bildlichen Eindrücken. In Prélude à l’après-midi d’un faune schildert Debussy die Phantasien eines Fauns an einem schwül-heißen Nachmittag zwischen trägem Halbschlaf und lustvoller Begierde. Die Sinnlichkeit des Orients beschwört Ravel in seinen drei Shéhérazade-Liedern herauf: In den Geschichten der Erzählerin aus Tausendundeiner Nacht wird musikalisch eine schaurig-schöne fremde Welt voller Faszination, aber auch voller Schrecken lebendig. Mit den Bildern einer Ausstellung schließlich hat Mussorgsky ein Werk geschaffen, das die optischen Impressionen nicht nur akustisch nachzeichnet, sondern zu einem individuellen Klangkosmos weitet.

Weitere Konzerttipps

Radoslaw Szulc © Astrid Ackermann

09.12.2022

Konzert mit Freunden

Tabea Zimmermann © Marco Borggreve

14.12.2022

Watch This Space: Tabea Zimmermann & friends

Ivan Fischer © Marco Borggreve

15.12.2022 / 16.12.2022

Iván Fischer & Tabea Zimmermann

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK