Familientag 2021

Tag der offenen Tür (c) Astrid Ackermann

Samstag, 1. Mai 2021
Werksviertel-Mitte
nachmittags

Der Familientag lädt zum Zuhören, Anfassen, Eintauchen und Mitmachen ins Werksviertel-Mitte ein: dort, wo mit dem neuen Konzerthaus München das zukünftige Zuhause des BRSO entsteht:

Familien können »ihr« Orchester hautnah erleben und selbst mitmachen – in kompakter Form: Der zeitliche Rahmen des Familientags ist bewusst begrenzt, die Spielorte liegen nahe beieinander, die Programmpunkte sind in der Anzahl reduziert und in der Planung vorgegeben (optimierter Organisationsaufwand).

Ziel ist es, den Familientag im Werksviertel-Mitte als regelmäßige Veranstaltung im 2-Jahres-Rhythmus zu etablieren.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos in Kürze!

Tag der offenen Tür (c) Astrid Ackermann

Rein.hören

Den Lieblingsplatz finden: Mitten im Orchester zwischen den Musiker*innen sitzend, können die Zuhörer*innen haut- nah Musik dort erleben, wo sie entsteht.

Tag der offenen Tür (c) Astrid Ackermann

Mit.spielen

Einmal mit den Profis musizieren: Beim Mitmachorchester des BRSO ist das möglich, egal welches Instrument man spielt. Das gemeinsame Konzert nach der Probe bildet das große Finale des Familientags.

Tag der offenen Tür (c) Astrid Ackermann

… und mehr

Interaktive Kinder- und Jugendkonzerte, Kammerkonzerte in verschiedenen Formationen, Schnupperunterricht