StartseiteHome Konzerte Konzertkalender David Robertson & Emanuel Ax

David Robertson & Emanuel Ax

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 20:00 Uhr
München, Gasteig
Konzerteinführung um 18:45 Uhr
Tickets

Freitag, 21. Dezember 2018, 20:00 Uhr
München, Gasteig
Konzerteinführung um 18:45 Uhr
Tickets

Programm

Maurice Ravel
Le tombeau de Couperin

Joseph Haydn
Konzert für Klavier und Orchester D-Dur, Hob. XVIII:11

Pause

Igor Strawinsky
Capriccio. Für Klavier und Orchester

Maurice Ravel
Ma mère l'oye (Ballett)

David Robertson, Dirigent

Emanuel Ax, Klavier

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Der bald 70-jährige amerikanische Pianist Emanuel Ax hat sich durch seine werkdienlichen Interpretationen und sein bescheidenes Auftreten in die Herzen der Klassikfreunde gespielt. Zum Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks kehrt Ax mit gleich zwei Klavierkonzerten zurück – in einer pfiffigen Kombination, die bewusst Epochengrenzen sprengt: Klassik trifft auf Neoklassik. Auf Joseph Haydns D-Dur-Konzert mit dem berühmten Rondo „all‘ Ungarese“ lässt Ax das brillante Capriccio von Igor Strawinsky folgen, das mit seinen kapriziösen Launen und angejazzten Rhythmen zum Mitwippen einlädt. Diese beiden Stücke, die vor Spielwitz nur so sprühen, rahmt der amerikanische Dirigent David Robertson mit zarten Orchesterskizzen von Maurice Ravel ein. Den Schlusspunkt bildet die zauberhafte Märchensuite „Ma mère l’oye“, in der Ravel seine Idee, „die Poesie der Kindheit wachzurufen“, einfühlsam umgesetzt hat. Sein exquisites Programm leitet Robertson, beim Symphonieorchester kein Unbekannter, mit der lakonischen Suite „Le tombeau de Couperin“ ein. Dieses tönende „Grabmal“ ist ein raffiniertes Spiel mit Formen und Stilkopien französischer Barockmusik – am Ende des Ersten Weltkriegs kann sie Ravels leise Trauer aber nicht verleugnen.

Weitere Konzerttipps

22.12.2018

»Der Zauberer von Bethlehem« - Familienkonzert

04.04.2019 / 05.04.2019

François-Xavier Roth & Pierre-Laurent Aimard

27.06.2019 / 28.06.2019

Mariss Jansons & Jean-Yves Thibaudet

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay