weiter zu Mathias Schessl

Anja Kreynacke

Viola

1967 in Goslar geboren, erhielt Anja Kreynacke mit sieben Jahren ersten Bratschenunterricht. Es folgten Studien an den Musikhochschulen in Hannover und München.

Darüber hinaus bildete sie sich als Stipendiatin der Herbert-von-Karajan-Stiftung an der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker weiter. Nach einem einjährigen Studienaufenthalt in den USA schloss sie ihre Ausbildung bei Bruno Giuranna an der Hochschule der Künste in Berlin ab.

Erste Orchestererfahrung sammelte die mehrfache Preisträgerin als stellvertretende Solobratschistin des European Community Youth Orchestra, bevor sie 1993 Mitglied des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks wurde.

weiter zu Mathias Schessl