Abschlusskonzert »re:compose« (Schulvorstellung)

Freitag, 20. Juli 2018, 11:00 Uhr
München, Studio 1

Programm

Jakob Raab
"The Yellow King" - UA, entstanden im Rahmen von »re:compose«, einem Educationprojekt des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Gordon Kampe
"Füchse Messer"

Enno Poppe
"Schweiß"

Franck Bedrossian
"it"

Pause

Chrisna Lungala
"Bitte noch heute" - UA, entstanden im Rahmen von »re:compose«, einem Educationprojekt des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Mark Andre
"riss 2"

Minas Borboudakis
"Z-4383" - UA, Kompositionsauftrag von BRSO Education

Franz Ferdinand August Rieks
"abstract clues. (2018)" - UA, entstanden im Rahmen von »re:compose«, einem Educationprojekt des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Daniel Carter, Dirigent

Akademie des Symphonieorchesters des BR

Felix Bastian Dreher, Klangregie, Coaching

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule am Echardinger Grünstreifen, Tanz

Saskia Lagies, Leitung Bühnenprojekt

Christina Güllich, Leitung Bühnenprojekt

Caroline Tajib-Schmeer, Leitung Bühnenprojekt

Angela Scheier, Leitung Bühnenprojekt

Minas Borboudakis, Künstlerische Leitung

Neue Musik erfinden, spielerisch erkunden und vermitteln: Das Projekt »re:compose« hat zum Ziel, junge Komponisten zu fördern und die kreative Auseinandersetzung von Nachwuchsmusikern und Schülern mit Neuer Musik anzuregen. Ausgehend von einem zeitgenössischen Programm fanden im Rahmen von »re:compose« ein Kompositionswettbewerb, ein Response-Projekt, Bewegungstheater und Schulworkshops statt. Die Ergebnisse werden zusammen mit den Ausgangswerken beim Abschlusskonzert präsentiert.

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Weitere Konzerttipps

12.05.2019

Kammerkonzert mit Leonidas Kavakos

29.06.2019

Tag der offenen Tür

13.07.2019

Klassik am Odeonsplatz