6. Kammerkonzert

Sonntag, 12. Juni 2016, 18:00 Uhr
Tutzing, Evangelische Akademie

Programm

Franz Schubert
Quartettsatz c-Moll, D 703

Béla Bartók
Streichquartett Nr. 6, Sz 114

Pause

Ludwig van Beethoven
Streichquartett F-Dur, op.59/1

Münchner Streichquartett

Anne Schoenholtz, Violine

Stephan Hoever, Violine

Mathias Schessl, Viola

Jan Mischlich, Violoncello

Programmheft herunterladen.

„Blick durch’s Schlüsselloch“ Videos

Münchner Streichquartett

Wie klingt Erwachsenwerden? Und: wären unsere Orchestermusiker eigentlich lieber Vollzeit-Kammermusiker? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in unserer neuesten Folge der Video-Serie „Blick durchs Schlüsselloch“.

Ich möchte YouTube-Inhalte aktivieren und stimme zu, dass Daten von YouTube geladen werden (siehe Datenschutzerklärung).


Liebes Münchner Streichquartett, macht Bartók spielen eigentlich traurig? Hier ist die neue Folge „Blick durchs Schlüsselloch“, passend zu unserem 6. Kammerkonzert.

Ich möchte YouTube-Inhalte aktivieren und stimme zu, dass Daten von YouTube geladen werden (siehe Datenschutzerklärung).


„Was ist Ihnen heute besonders gut gelungen? Singen Sie mal!“ Direkt nach dem Kammerkonzert mit dem Münchner Streichquartett werfen wir nochmal einen exklusiven „Blick durchs Schlüsselloch“.

Ich möchte YouTube-Inhalte aktivieren und stimme zu, dass Daten von YouTube geladen werden (siehe Datenschutzerklärung).

Weitere Videos aus der Reihe „Blick durch’s Schlüsselloch“

Weitere Konzerttipps

16.04.2021

Livestream: Christian Thielemann | Strauss & Schumann – ohne Publikum

23.04.2021

Radioübertragung: Johannes Kalitzke – ohne Publikum

01.05.2021

Familientag