3. Kammerkonzert

Sonntag, 11. Februar 2018, 18:00 Uhr
Tutzing, Evangelische Akademie

Programm

Giovanni Gabrieli
Canzon per sonar primi toni a 8, Ch. 170

Gavin Bryars
"Silva Caledonia"

Giacinto Scelsi
"Kshara"

Johann Sebastian Bach
Chaconne aus der Partita N.2 in d-Moll BWV 100 - Bearbeitung für 4 Kontrabässe von B. Salles

Pause

Giovanni Bottesini
Gran Duetto Nr. 1

Jörg Widmann
"Teiresias"

Georges Bizet
Carmen-Fantasie

Heinrich Braun, Kontrabass

Philipp Stubenrauch, Kontrabass

Wies de Boevé, Kontrabass

Teja Andresen, Kontrabass

Frank Reinecke, Kontrabass

Alexander Weiskopf, Kontrabass

Lukas Richter, Kontrabass

Matej Varga, Kontrabass

TICKETS

Vorverkauf ausschließlich über die Buchhandlung Held, Hauptstraße 70, 82327 Tutzing, Telefon: 08158 – 8388. Die Eintrittskarte berechtigt am Tag der Veranstaltung zum kostenfreien Eintritt in den Schlosspark sowie der Teilnahme an einer Schlossführung.

Konzertabonnements: Informationen hierzu erhalten Sie über die Evangelische Akademie Tutzing, Telefon: 08158-251-0.

Blick Durchs Schlüsselloch

Beim 3. Kammerkonzert der Saison 2017/2018 steht unter anderem Bizets „Carmen-Fantasie“ in einer Bearbeitung für 8 Kontrabässe auf dem Programm. Wie unsere Kontrabassisten die weibliche Eleganz Carmens auf dem Bass erreichen? Und ob sie schon jemals ihr Instrument aussaugen mussten? Diese und andere Fragen beantworten in der aktuellen Folge „Blick durchs Schlüsselloch“.


Welche Figur aus der griechischen Mythologie wären Sie gerne? Unsere Kontrabassisten haben da unterschiedliche Ideen… Übrigens auch Jörg Widmann, der 2009 das Stück „Teiresias“ für 6 Kontrabässe komponierte, das am 10. und 11. Februar 2018 im Rahmen des 3. Kammermusikkonzerts aufgeführt wird.

Weitere Konzerttipps

12.12.2019 / 13.12.2019

John Wilson & Louis Schwizgebel

19.12.19 / 20.12.19 / 21.12.19

Herbert Blomstedt

09.01.2020 / 10.01.2020

Robin Ticciati