Klingendes Dankeschön

Schülerinnen und Schüler der Realschule Tutzing organisieren für das BR-Symphonieorchester ein Benefizkonzert am 22.2.2018 um 19 Uhr in der Aula ihrer Schule zugunsten des neuen Münchner Konzerthauses und als Dank für die Zusammenarbeit mit dem BR-Symphonieorchester.

Weitere Infos auf sueddeutsche.de

FAMILIENKONZERT 2018

Rufus Beck ist auch wieder dabei, bei unserem Familienkonzert „Gefahr am Riff – Eine Unterwassergeschichte“ am 24. Februar 2018. Wie viel Spaß wir beim letztjährigen Konzert hatten, zeigt das Video.

Letzte Tickets und weitere Infos hier

Konzerte der Orchesterakademie

Junge Musikerinnen und Musiker werden während einer zweijährigen Ausbildung in der Orchesterakademie des BRSO auf die hohen Anforderungen in Spitzenorchestern vorbereitet. Hören Sie sie live im Konzert:

27.2.2018


INSTAGRAM

Folgen Sie dem Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks auf Instragram: @BRSOrchestra

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Schon bald nach seiner Gründung 1949 durch Eugen Jochum entwickelte sich das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (BRSO) zu einem international hochgeschätzten Orchester.

Unter den besten zehn Orchestern weltweit lag das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunk beim Orchesterranking der britischen Fachzeitschrift Gramophone („The world’s greatest orchestras“) ebenso wie beim japanischen Musikmagazin „Mostly Classic“.

Mit zahlreichen CD-Veröffentlichungen führt Mariss Jansons die umfangreiche Diskographie des BRSO fort – ausgezeichnet unter anderem mit dem GRAMMY in der Kategorie „Beste Orchesterdarbietung“, dem „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“ und dem „ECHO Klassik“.